Wunderbare
Veranstaltungen

The Big Pond - Eine Deutsch-Amerikanische Hörserie #30: Milwaukee’s German Heritage

In Zusammenarbeit mit amerikanischen und deutschen Radiomachern und Rundfunkanstalten produziert das Goethe-Institut USA ca. 50 Radio-Features für das Programm The Big Pond. Eine deutsch-amerikanische Hörserie. Die Features gehen wöchentlich und landesweit in den USA über den Äther und stehen außerdem im Podcast-Format zum kostenlosen Download bereit.
In dieser Folge: Milwaukee wird oft als “deutscheste” Stadt der USA bezeichnet. Bereits ab den 1840er-Jahren siedelten sich hier zahlreiche Deutsche an, die vor den Kriegen in Europa flüchteten. In dieser Folge von The Big Pond ergründet Produzentin Carole Zimmer die Erfahrungen dieser ersten Generation deutscher Einwanderer und untersucht, wie sich die Stadt für jüngere Generationen verändert hat und welchen Bezug sie zur deutschen Kultur haben.

Foto © German Fest Milwaukee, Inc.

Digital

Datum: Donnerstag, 30. Mai 2019 - Dienstag, 31. Dezember 2019

Zeit: 11:00 Uhr

Mehr erfahren