Wunderbare
Veranstaltungen

Podiumsdiskussion: Globale Integration und Bildung im 21. Jahrhundert

Die deutsche Hanns-Seidel-Stiftung bringt bayerische und amerikanische Holocaust-Experten und Pädagogen zusammen, um sich darüber auszutauschen, wie ihre Gesellschaften mit einer problematischen Vergangenheit umgehen, wie zukünftige Generationen sich an der Erinnerungskultur beteiligen können und wie das Studium der Geschichte einen auf die Veränderungen in der Arbeitswelt vorbereiten.
Im Rahmen der Podiumsdiskussion an der Pädagogischen Hochschule der Universität von South Carolina, teilt Dr. Daniela Cook ihre Lehr-Erfahrungen in Bezug auf schwierige historische Themen.

Podiumsdiskussion: Globale Integration und Bildung im 21. Jahrhundert

Friday, April 12, 2019,

University of South Carolina, Columbia, SC, USA

Get Directions
Öffentlich

Datum: Freitag, 12. April 2019

Zeit: 15:30 - 16:45 Uhr

Ort:
University of South Carolina, Columbia, SC, USA

Projekt-Partner: