Wunderbare
Veranstaltungen

The Big Pond - Eine Deutsch-Amerikanische Hörserie #43: Under the Skin – Tattoo Artists

In Zusammenarbeit mit amerikanischen und deutschen Radiomachern und Rundfunkanstalten produziert das Goethe-Institut USA ca. 50 Radio-Features für das Programm The Big Pond. Eine deutsch-amerikanische Hörserie. Die Features gehen wöchentlich und landesweit in den USA über den Äther und stehen außerdem im Podcast-Format zum kostenlosen Download bereit.
In dieser Folge: Es scheint, als gäbe es heutzutage viel mehr Menschen mit Tätowierungen als früher – einige Tätowierungen sind versteckt, aber die meisten sind gut sichtbar. Männer und Frauen haben schwarze, graue und farbenfrohe Designs, die ihre Arme, Beine oder sogar ihren gesamten Körper bedecken. Die Produzentin Anne-Rose Heck will herausfinden, warum sich dieses Phänomen auf beiden Seiten des Atlantiks ausbreitet.

Foto © Goethe-Institut e.V.

Digital

Datum: Donnerstag, 29. August 2019 - Mittwoch, 1. Januar 2020

Zeit: 11:00 Uhr

Mehr erfahren