Wunderbare
Veranstaltungen

The Big Pond - Eine Deutsch-Amerikanische Hörserie #42: Heart in Space – German Scientists and NASA

In Zusammenarbeit mit amerikanischen und deutschen Radiomachern und Rundfunkanstalten produziert das Goethe-Institut USA ca. 50 Radio-Features für das Programm The Big Pond. Eine deutsch-amerikanische Hörserie. Die Features gehen wöchentlich und landesweit in den USA über den Äther und stehen außerdem im Podcast-Format zum kostenlosen Download bereit.
In dieser Folge: Seit 2016 leiten die deutsche Wissenschaftlerin Sonja Schrepfer und ihr Mann Tobias Deuse das Transplant and Stem Cell Immunobiology Lab an der University of California San Francisco und dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf. Es wird von der NASA, den National Institutes of Health und dem Center for the Advancement of Science in Space gefördert. Unsere Produzentin Iris Völlnagel berichtet über den Beitrag der beiden Deutschen zur Raumfahrt.

Foto © Noah Berger/for UCSF

Digital

Datum: Donnerstag, 22. August 2019 - Mittwoch, 1. Januar 2020

Zeit: 11:00 Uhr

Mehr erfahren