Wunderbare
Veranstaltungen

Galerie-Gespräch: "Fritz Ascher: Expressionist"

Das NS-Regime verbot dem jüdischen Künstler Fritz Ascher das Malen, also griff er zu Stift und Papier. Die Gray Art Gallery zeigt in Kooperation mit der Fritz Ascher Society Bilder und Gedichte des von den Nationalsozialisten verfolgten Expressionisten (1893-1970). Die Ausstellung wird von einem begleitenden Film, einem Podcast sowie einem Rahmenprogramm mit Studierenden der New York University flankiert.
Teil des Programms, das die Ausstellung flankiert, ist ein Galeriegespräch in deutscher Sprache mit Schülerinnen und Schülern des Goethe-Instituts in New York. Der Vortrag ist Teil eines vom Goethe-Institut New York und der Fritz Ascher Society entwickelten deutschsprachigen Programms mit Workshops zu Fritz Ascher und Berlin, einem Booklet und einer App.

Galerie-Gespräch: "Fritz Ascher: Expressionist"

Saturday, April 06, 2019,

Grey Art Gallery, Washington Square East, New York, NY, USA

Get Directions
Einladung erforderlich

Datum: Samstag, 6. April 2019

Zeit: 11:30 - 12:30 Uhr

Ort:
Grey Art Gallery, Washington Square East, New York, NY, USA

Mehr erfahren